Modelle der Plus Size Fashion Days 2017


TESS HOLLIDAY

Unsere Schirmherrin der Plus Size Fashion Days 2017 – Tess Holliday.
Buchautorin, Model, Mutter und #BodyPositive Aktivistin. Tess ist für viele ein Vorbild und ist dabei ganz sie selbst.

MICHAEL

Ich finde es ist egal, ob man eine schlanke, eine „normale“ oder etwas fülligere Figur hat. Das wichtigste ist, das man zu sich selbst steht. Ich danke DIR liebe Tanja Marfo, dass es die Plus Size Fashion Days gibt.

SUSANNE

Für mich hat es 2013 bei den PlusSizeFashionDays mit dem Gewinn eines Shooting mit der wunderbaren Velvet d’amour in den Mozartsälen angefangen.
2014 stand ich dann das erste Mal auf dem Laufsteg.
Dieses Jahr ist es bereits mein 4. Mal und ich bin unendlich dankbar, dass ich wieder ein Teil von diesem fabelhaften Team sein darf!

ALISA

Im Juni diesen Jahres, hatte ich die große Chance dank Tanja bei der Full Figured Fashion Week in New York mit laufen zu dürfen, eine Erfahrung die ich nie vergessen werde. Als Model bei den diesjährigen PSFDAYS mit laufen zu dürfen ist eine große Chance. Ich freue mich riesig auf die Show, die Erfahrung, die Crew und auf alles andere!  Ein Riesen Dankeschön an Tanja für das, was du möglich machst ❤️

ORCIN

Ich freue mich

LUCIANA

Das ist jetzt mein 3. Mal bei den PSFD und ich bin wahnsinnig stolz, bei einer so wichtigen Veranstaltung dabei zu sein, die sich für Vielfalt einsetzt und stark macht. Die Welt braucht mehr davon, denn wir sind ein bunter Haufen, der sich nicht bemühen sollte, einer bestimmten Norm zu entsprechen.

Außerdem freue ich mich natürlich besonders, dass ich als kleiner Mensch (1,60m) die Chance habe, auf dem Laufsteg zu sein! Danke!

FINE @MODELWERK

Body Positive
Burger Lover
International Curve Model

CLAUS

Die PSFDAYS bedeuten mir sehr viel! Dort meine Karriere als Model und Blogger angefangen. Ich bin Tanja super dankbar für die Schnappsidee 2015 mal aus Gag einen Mann über den Laufsteg zu schicken.
Seit dem hat sich mein Leben völlig verändert und ich genieße das sehr! Ich durfte so viele liebe und inspirierende Menschen kennenlernen und bin froh Teil dieser Familie geworden zu sein!

SAMELA

Die Plus Size Fashion Days sind einer der schönsten und wichtigsten Momente in meinem Leben.

KATJA

Ich bin nun schon zum dritten mal dabei – bei einer Veranstaltung, wo ich „ich“ sein kann. Als Mensch, als Designer, als Model. Auf dem Laufsteg bist du nicht nur ein Kleiderständer, der anonyme Designs präsentiert. Hier zählt Persönlichkeit und Style. Als Designer kann ich hier Entwürfe präsentieren, die nicht schon in jedem zweiten Schaufenster zu sehen sind und mir dafür ehrliches Feedback abholen. Als Mensch fühle ich mich wohl, weil ich von Gleichgesinnten umgeben bin, die etwas verändern und vorantreiben wollen.

MARION

Die Chance mit so vielen wundervollen Frauen und Männern gemeinsam über den Laufsteg zu gehen , einen Traum zu erfüllen und diese Chance zu bekommen erfüllt mich mit viel Mut, Kraft ,Glück und Stolz. Meiner Tochter gegenüber kann ich ihr erneut zeigen das man sich selbst treu Belieben soll und seine Träume nicht aufgeben muss, sondern Chancen zu nutzen wenn man sie bekommt. Und wenn die Zeit da ist, wird der Traum auch in Erfüllung.

MARTA

Ich habe nicht damit gerechnet, dass ich bei den Plus Size Fashion Days laufen werde. Aber, ich werde jetzt voller Stolz und mit meiner Multiplen Sklerose auf dem Catwalk in Hamburg laufen und laufen und laufen.  Ich möchte Menschen mit Multipler Sklerose zeigen, dass Sie auch den Mut haben sollen, Ihre Ziele zu verfolgen.

Heinz-Peter

Ich habe mich schon so oft geärgert nicht die passenden Größen für mich zu finden. Die Suche danach brachte mich per Instagram und Facebook zu Tanja und ihrem Plussize Blog. Dann bin ich einfach Mal aus Neugierde zum Casting in Düsseldorf gegangen und plötzlich war ich dabei.

DANIELA

Dieser Moment des ersten Schrittes auf den Laufsteg bei der Show, ist für mich so überwältigend, das ich immer mit den Tränen Kämpfe. Man spürt die Liebe, die Leidenschaft und den Zusammenhalt jedes Jahr mehr.

SILVANA

Für mich sind die Psfd jedes Jahr aufs Neue aufregend und spannend. Es ist einfach unglaublich, was Tanja in den paar Jahren aus ihrer Show gemacht hat. Jedes Jahr zu sehen, wie sie wächst und gedeiht und ein Teil davon sein zu können, ist ein tolles Gefühl 🙂

MELINA

Nach einem Casting für eine Misswahl versuchte ich 2017 auch mein Glück beim Casting für die PSFDAYS – mit dem Wunsch ein positives Lebensgefühl  mit der Welt und anderen Mädels zu teilen. Und siehe da- anscheinend kam meine Message an und ich darf tatsächlich bei der greoßen Show dabei sein! Hätte mir das vor drei Jahren jemand gesagt, hätte ich ihn vermutlich ausgelacht…

EDUARD

Ich freue mich schon sehr auf meine ersten PSFDAYS und auf meinen ersten Catwalk!
Es wird ein Event voller erstmaliger Momente und das unter Menschen, die alle das eine im Sinn haben: Modevielfalt zu zeigen!

Louisa

Eine tolle Möglichkeit für mich – ich freue mich sehr.

ANNE

Für mich präsentieren die Plussizefashiondays die Schönheit von Körpervielfalt und Mode. Sie sind ein tolles Event für Frauen und Männer jeder Größe und haben mich in der letzten Zeit sehr inspiriert. Jetzt freue ich mich darauf, Diversität auf den Laufsteg zu bringen und mit dem Publikum und den anderen Modellen und Designern den Spaß an Mode und Kurven zu feiern!

DANIEL

Die PSFD bedeuten mir natürlich sehr viel und bestärken in meinem Willen als Plussize Male Model arbeiten zu können. Ich konnte es kaum glauben das ich ausgewählt wurde und nun die Chance bekomme dabei zu sein.

CATERINA

Die Plus-Size-Fashion-Days sind für mich etwas ganz Besonderes.
Kein Modeljob meines Lebens war mit diesem Community-Event vergleichbar und hat so vielen Frauen etwas bedeutet.
Es ist in meinem Augen das wichtigste Event in Deutschland für Frauen jenseits der Kleidergröße 42. Danke, liebe Tanja, dass ich Teil dieser Community sein darf! Von ganzem Herzen!

JOLEEN

Tanja habe ich auf einem Event von Ulla Popken in Kooperation mit Harald Glööckler kennengelernt. Ich bin sehr dankbar für diese Chance erneut als Model auf den Plus Size Fashion Days den Laufsteg rocken zu dürfen und freue mich unendlich auf die coolen Leute,die schönen Klamotten und das absolut geile kribbeln kurz bevor man den Runway betritt.

GIO

Seit 2016 hat sich einiges in meinem Leben verändert. Ich hätte nie gedacht, dass ich als Model arbeiten kann. Ich bin sehr froh , dass ich mich das getraut habe und bin auch sehr dankbar dafür,  das Tanja mir die Chance gegeben hat mitzumachen.  Ich bin diese Jahr wieder dabei und freue mich schon auf die PSFDAYS in Hamburg.

Franziska

Ich freue mich riesig ein Teil davon sein zu dürfen und auch somit meine Altersgruppe anzusprechen. Ich möchte für ein vielfältigeres Frauenbild in der Branche kämpfen, denn den Heranwachsenden soll meiner Meinung nach ein gesünderes Körperbild vermittelt werden und dafür sind die PSFDays eine tolle Möglichkeit.

Caroline

Seit den Plussize Fashion Days habe ich ein ganz anderes Selbstbild und viel mehr Selbstbewusstsein erlangt. Ich habe gelernt zu mir zu stehen und mit Stolz sagen zu können – ich bin kurvig, ich bin schön, ich bin ich!!
Every Body is Beautiful!!! ♡ Let’s rock this show

SISSY

Die Plus Size Fashion Days sind für mich nicht nur ein Fashionevent, sondern gleichzeitig auch eine Mission. Die Mission Menschen zu inspirieren und die Sichtbarkeit für Vielfalt zu vergrößern!